Hochzeit und Co. – Partner

Friseur…

Ihr seid noch auf der Suche nach einer Friseurin/Friseur die/der zu euch nach Hause kommt oder es euch egal ist wo ihr frisiert werdet, dann kann ich euch ganz viele tolle Firmen/Hairstylisten nennen die mich schon meine ganze Laufzeit begleiten und ich auch dementsprechendes Feedback erhalten habe.


Blumen…

Wer besorgt den Brautstrauß? Wer kümmert sich um die Deko?
Ich hab dazu natürlich auch ein paar Adressen. Klickt auf den nachfolgenden Namen und ihr gelangt direkt auf die Homepage:
Julia Helbig – Weddingplanerin und Floristmeisterin

Fotograf…

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich euch auch an diesem Tag als Fotografin begleiten darf. Ich bin keine gelernte Fotografin, jedoch bin ich Leidenschaftliche Hobbyfotografin und durfte bereits einige Hochzeiten, Taufen, Geburtstage und Firmenveranstaltungen begleiten.

Auch andere wundervolle Fotografen begleiten mich bereits schon viele Jahre. Oftmals lerne ich sie kennen beim „Making-of“ und daran erkennt man auch schon die Professionalität des Einzelnen. Die Bilder die mir meine Bräute dann hinterher zeigen, lässt dann auch mein Herz erstrahlen. Solltet ich also keine Zeit haben und ihr noch niemanden haben, kann ich euch gerne meine Ranking-Liste, meiner bisherigen Erfahrungen sagen und gerne auch Kontakte zukommen.


Die Torte…

Zuerst kommt die wunderschöne Braut, dann meistens folgt auch gleich das Essen und hervorgehoben: „Die Hochzeitstorte„. So, erzählt man oft von einer Hochzeit, wenn man als Gast vor Ort dabei sein durfte. In diesem Fall kann ich euch nur wärmstens unseren Familienbetrieb, Inh. Wolfgang Immel empfehlen. Sie produzieren die Torten nicht nur schon seit 30 Jahren, sondern sind geschmacklich sowie professionell ganz oben auf meiner Empfehlungsliste.
Jede Torte wird individuell für euch kreiert und dementsprechend auch mit einem 3-köpfigen Konditoren Team gefertigt und nach Wunsch auch bis in das Kühlhaus eurer Lokation geliefert. Macht euch selbst einen Eindruck und besucht die Seite der Landbäckerei Immel oder besucht eins der Cafès und überzeugt euch selbst von den vielen Sorten an Cremetorten.

Ist diese Torte nicht ein Traum?